Verbundausbildung

Die Verbundausbildung bildet zusammen mit der Umschulung und der Qualifizierung die Schwerpunkte des Bildungszentrums Metall & Elektro Kammen. Unser direkter Draht zur Industrie verspricht eine kunden- und bedarfsorientierte Ausbildung in unserem hauseigenen Praxiscenter. Dabei profitieren unsere Teilnehmer von unserer langjährigen Erfahrung.
Viele kleine und mittlere Betriebe möchten ausbilden, können aber aufgrund ihrer Spezialisierung nicht alle vorgeschriebenen Ausbildungsinhalte vermitteln.

Hier hilft die vom Land geförderte Verbundausbildung. Neue Ausbildungsplätze werden geschaffen, die Ausbildungsqualität verbessert und dringend benötigter Fachkräftenachwuchs in den Betrieben gesichert. In Unternehmen, die ohne den Ausbildungsverbund nicht ausbilden dürften, wird die Ausbildungsvergütung des nordrhein-westfälischen Arbeitsministeriums mit einmalig bis zu 4.500 Euro pro Ausbildungsplatz gefördert.

Folgende Verbundausbildungen bieten wir an:

.

Fachkraft für Metalltechnik (m/w)

Fachkräfte für Metalltechnik in der Fachrichtung Montagetechnik sind überwiegend in Betrieben der Metall- und Elektroindustrie tätig. Zu den Aufgaben gehören: Montieren von Bauteilen zu Baugruppen sowie Baugruppen zu Maschinen oder Gesamtprodukten; ...

MEHR ERFAHREN >

Maschinen- und Anlagenführer (m/w)

Metall- und Kunststofftechnik

Maschinen- und Anlagenführer arbeiten in nahezu allen Produktionsbereichen verschiedenster Branchen. Sie richten Maschinen und Anlagen ein, nehmen sie in Betrieb und bedienen sie. In regelmäßigen Abständen sind Wartungen und, falls nötig, Reparaturen durchzuführen. ...

MEHR ERFAHREN >

Elektroniker für Betriebstechnik (m/w)

Die Ausbildung bereitet auf alle Tätigkeiten im Bereich der elektrischen und elektrotechnischen Energietechniken vor. Sie umfasst das Herstellen, Erweitern und Ändern, Warten und Instandhalten verschiedenster Einrichtungen der Steuerungs- und Regeltechnik. ...

MEHR ERFAHREN >

Mechatroniker (m/w)

Mechatroniker sind Fachkräfte für Elektrik und Mechanik, vorwiegend an der Schnittstelle von Mechanik, Steuerungstechnik und Elektrotechnik. Ihre Aufgabe besteht in der Instandhaltung von Maschinen und der Erhaltung der Funktionstüchtigkeit maschineller Steuerungen. ...

MEHR ERFAHREN >

Industriemechaniker (m/w)

Maschinen- und Anlagenbau

Industriemechaniker stellen Maschinen und Anlagen her, richten sie ein und bauen sie um. Sie fertigen Bauteile und Baugruppen und montieren sie nach Zeichnung zu Maschinen und technischen Systemen. Zu ihren Aufgaben gehört die Einweisung von Kollegen und Kunden in die Handhabung des fertiggestellten Produkts. ...

MEHR ERFAHREN >

Technischer Produktdesigner (m/w)

Maschinen- und Anlagenkonstruktion

Technische Produktdesigner in der Fachrichtung Maschinen- und Anlagenkonstruktion entwerfen und konstruieren Produkte und technische Erzeugnisse nach Kundenvorgaben. Sie arbeiten in Entwicklungs- und Konstruktionsabteilungen von Industrieunternehmen, Konstruktionsbüros und Ingenieurdienstleistern, ...

MEHR ERFAHREN >

Zerspanungsmechaniker (m/w)

Dreh- und Fräsmaschinensysteme

Zerspanungsmechaniker fertigen Werkstücke mit so genannten spanabhebenden Techniken, d.h. sie drehen, fräsen, bohren oder schleifen. Dabei bewegt sich entweder das zu bearbeitende Werkstück oder das Werkzeug selbst, z.B. ein Fräser oder Drehmeißel. ...

MEHR ERFAHREN >