Industriemechaniker (m/w/d)

Maschinen- und Anlagenbau

Industriemechaniker stellen Maschinen und Anlagen her, richten sie ein und bauen sie um. Sie fertigen Bauteile und Baugruppen und montieren sie nach Zeichnung zu Maschinen und technischen Systemen. Zu Ihren Aufgaben gehört auch die Einweisung von Kollegen und Kunden in die Handhabung des fertiggestellten Produkts. Störungssuche sowie Reparatur- und Wartungsarbeiten sind ebenso Teil Ihrer Arbeit wie die Überwachung und Optimierung von Fertigungsprozessen. Teamarbeit spielt eine wichtige Rolle. Nahezu alle Wirtschaftszweige benötigen solche Fachkräfte, z.B. der Maschinen- und Fahrzeugbau, die Elektroindustrie sowie die Holz und Papier verarbeitende Industrie. Durch die betriebseigenen Werkstätten ist eine praxisnahe Ausbildung gewährleistet.

Beginn:
01. Februar

Dauer:
24 Monate

Zugangsvorraussetzung:
Eignungstest

Lehrgangabschluss:
IHK-Prüfung

Die Gruppengröße ist auf maximal 15 Teilnehmer beschränkt.

 

PDF-Download

Herunterladen